Kuchen Rezept

Erdbeer-Sahne-Torte

Erdbeer-Sahne-Torte

Erdbeer-Sahne-Torte (Foto)

drucken speichern empfehlen





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 4.4 (7 Stimmen)
9.942 Mal gelesen

Weitere Rezepte:

Zutaten

  • 1 Stk. Tortenboden (Wienerboden, 3-geteilt)
  • 500 ml Sahne
  • 500 g Quark
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Glas Erdbeer-Marmelade
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Pck. Pistazien, gehackte
Rezept drucken

Zubereitung

Die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen. Den Quark mit Zitronensaft vermengen. Dann die geschlagene Sahne mit dem Quark verrühren. Wer nicht gekauften Tortenboden verwenden möchte, verwendet einfach einen selbstgebackenen Bisquitboden, der in drei Scheiben geschnitten wird. Die Sahne-Quark-Creme auf den drei Böden verteilen und mit Erdbeer-Marmelade bestreichen oder mit dünnen Erdbeer-Scheiben belegen. Anschließend die Böden zu einer Torte stapeln.

Die Erdbeer-Sahne-Torte mit Erdbeer-Hälften und gehackten Pistazien verzieren. Anschließend die Torte im Kühlschrank kühl stellen.

Fragen zum Rezept? » Jetzt Kommentar schreiben

Zusatz

Schwierigkeit: normal
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Kalorien: keine Angabe
Autor: Sebastian
Sie sind hier: Start » Kuchen Rezepte » Rezept » Erdbeer-Sahne-Torte

Empfehlungen

Kommentare zu »Erdbeer-Sahne-Torte«

Kommentar von elisabeth (Gast): Kommentar melden 20.07.2015 10:19
Welche Sahne...Schlagsahne oder ganz normale?
Kommentar von Sebastian: Kommentar melden 20.07.2015 12:40
Flüssige Schlagsahne einfach mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen.

Kommentar zu »Erdbeer-Sahne-Torte« schreiben:


captcha

Zufällige Kuchen-Rezepte mit Bild

  • Einfache Zimtsterne
  • Noras Apfelkuchen
  • Apfel-Streuselkuchen
  • Apfelkuchen mit Streuseln und Rosinen
Anzeige
Anzeige