Weihnachtsbäckerei Rezept

Vanillekipferl von Mutti

Vanillekipferl von Mutti

Vanillekipferl von Mutti (Foto)

drucken speichern empfehlen





captcha
Rezept-Empfehlung schließen
Sterne klicken, um zu bewerten.
Bewertung: 4.7 (12 Stimmen)
4.292 Mal gelesen

Weitere Rezepte:

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eigelb
  • 125 g gemahlene Haselnüsse
  • 250 g Butter
  • reichlich Zucker und Vanillezucker (zum Bestreuen)
Rezept drucken

Zubereitung

Alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verkneten und anschließend eine Stunde kühl ruhen lassen.

Danach aus dem Teig kleine Hörnchen (Kipferl) formen und auf einem gefetteten oder mit Backpapier ausgelegtem Backblech die Kipferl ca. 10 Minuten auf 160 − 180 °C hellgelb backen.

Abschließend die frisch gebackenen Vanillekipferl in Zucker bzw. Vanillezucker wälzen.

Tipp:
Die Vanillekipferl können auch anstatt mit Haselnüssen mit gemahlenen Mandeln oder im Verhältnis 50:50 zubereitet werden. Perfekt als Weihnachtsplätzchen.

Vanillekipferl-Foto: Markus Langer - Fotolia.com

Fragen zum Rezept? » Jetzt Kommentar schreiben

Zusatz

Schwierigkeit: einfach
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Kalorien: keine Angabe
Autor: Sebastian
Sie sind hier: Start » Weihnachtsbäckerei » Rezept » Vanillekipferl von Mutti

Empfehlungen

Kommentare zu »Vanillekipferl von Mutti«

Kommentar zu »Vanillekipferl von Mutti« schreiben:


captcha

Zufällige Kuchen-Rezepte mit Bild

  • Erdbeer-Sahne-Torte
  • Sabines Rahm-Apfelkuchen
  • Tarte Tatin
  • gedeckter Apfelkuchen mit Walnüssen
Anzeige
Anzeige